Energiesparen einfach gemacht!

Sei es im Radio oder im Fernsehen, auf der Straße oder in der Arbeit überall sind die explosionsartig ansteigenden Energiepreise ein Thema und ein Ende der Preisspirale ist nicht in Sicht. Steigende Energiepreise bedeuten zwangsläufig auch steigende Nebenkosten. Aber was kann man gegen eine anstehende Nebenkostenabrechnung tun, die aus dem Ruder zu laufen droht?

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, Energie einzusparen, da beispielsweise bereits eine leichte Absenkung der Raumtemperatur ein erhebliches Einsparpotenzial bietet.

Nachfolgend haben wir einige Tipps und Tricks für Sie aufgelistet.

 

Heizen und Lüften

  • Durch das Senken der Heiztemperatur um 1 °C sparen Sie bereits 6 % Energie.
  • Stoßlüften anstatt Fenster kippen.
  • ...

Strom

  • Geräte im Stand-By-Modus ganz ausschalten.
  • Ladegeräte ausstecken, wenn nicht benötigt.
  • ...

Küche

  • Restwärme der Kochplatte nutzen.
  • Elektrokleingeräte verwenden.
  • ...

Bad & Wäsche

  • Niedrige Waschtemperaturen.
  • Öfter keinen Trockner benutzen.
  • ...

 

Neben weiteren Tipps und Tricks gibt es in der Dezemberausgabe unseres Mieterjournals auch tolle Preise für Ihre Ideen rund um das Thema Energiesparen zu gewinnen!