Datenschutz

Mit der Benutzung von "www.swg-schweinfurt.de" ("Web-Site") akzeptieren Sie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt. Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen.

Übermittelte Daten

Die vom Nutzer an die Web-Site übertragene Daten gelten als nicht vertraulich und als nicht urheber- oder eigentumsrechtlich geschützt. Eine Verantwortung in Bezug auf die Datenübertragungen wird von der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt nicht übernommen. Der Nutzer gestattet der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt die Daten zu kommerziellen und nichtkommerziellen Zwecken zu gebrauchen. Es ist untersagt, bedrohende, beleidigende, verleumderische, diffamierende, pornographische, sitten- oder rechtswidrige Inhalte an diese Web-Site zu übertragen bzw. von dieser Web-Site aus zu verbreiten.

Links auf Web-Sites Dritter

Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Aufnahme eines solchen Links impliziert keine Billigung der Inhalte der verknüpften Web-Site durch die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt und keine Verbindung zu deren Betreiber. Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt kontrolliert nicht die Inhalte der verknüpften Web-Sites und ist nicht für deren Inhalt und den verknüpften Link verantwortlich. Die Nutzung eines Links kann zum Verlassen der Web-Site der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt führen und erfolgt auf eigene Verantwortung des Nutzers.

Texte und Änderungen

Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt gestattet die Nutzung von Texten (wie z.B. Pressemitteilungen, Informationen und andere Publikationen) auf dieser Web-Site vorausgesetzt (1) der Hinweis "© Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt " ist in allen Kopien enthalten, (2) die Verwendung der Texte dient entweder der eigenen privaten Nutzung oder der nicht gewerblichen Information Dritter, (3) die Texte werden in keiner Form auf Servern zum Herunterladen durch Dritte bereitgestellt oder über andere Medien an Dritte weiterverbreitet und (4) es werden keinerlei Veränderungen an den Texten vorgenommen. Anderweitige rechtswidrige Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Kein Text im vorgenannten Sinne ist das Design und das Layout der Web-Site. Dieses ist ebenfalls nach dem Urheberrecht oder anderen Gesetzen geschützt und darf weder ganz noch teilweise kopiert oder nachgeahmt werden. Auch Logos, Klänge, Grafiken und Bilder dieser Web-Site dürfen ohne ausdrückliche Einwilligung der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt weder kopiert noch übertragen werden.

Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen der auf dieser Web-Site angegebenen Texte und Inhalte vornehmen oder diese ganz oder teilweise entfernen.

Kennwörter

Die Nutzung bestimmter Bereiche der Web-Site, die ein Kennwort erfordern, erfolgt ebenfalls auf alleinige Gefahr des Nutzers. Der jeweilige Nutzer ist für den Schutz eines erteilten Kennwortes vor mißbräuchlicher Verwendung allein verantwortlich. Erhält ein Nutzer Kenntnis, dass sein Kennwort unbeabsichtigt Dritten bekannt wurde oder eine sonstige Gefahr dessen mißbräuchlicher Verwendung besteht, hat er dies der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt unverzüglich mitzuteilen.

Haftungsbegrenzung

Die Nutzung dieser Web-Site erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. Für etwaige Schäden des Nutzers, insbesondere entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung oder Datenverlust, übernimmt die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt keinerlei Haftung, es sei denn, es liegt ein Fall der vorsätzlichen oder der zwingenden gesetzlichen Haftung der Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt vor.

Eingeschränkte Gewähr für Inhalte

Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt verwendet die im Verkehr erforderliche Sorgfalt, um aktuelle und inhaltlich zutreffende Inhalte auf der Web-Site bereitzustellen. Die Inhalte werden ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung gestellt. Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt übernimmt insbesondere keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte und deren Eignung für bestimmte Verwendungszwecke.

Gültigkeitsbereich und Gerichtsstand

Die Inhalte der Web-Site und diese Bestimmungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Inhalte dieser Web-Site sind grundsätzlich nicht für den Gebrauch außerhalb der Bundesrepublik Deutschland vorgesehen. Die Stadt und Wohnbau GmbH Schweinfurt macht insoweit jedoch keine Aussage darüber, ob der Zugang auf Inhalte dieser Web-Site von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland zulässig ist. Als Gerichtsstand wird hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Web-Site oder soweit der Nutzer Kaufmann ist, Schweinfurt als Gerichtsstand vereinbart.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme oder bei Ausfüllen eines Formulares freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Anliegens.

Mit vollständiger Abwicklung Ihres Anliegens werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Verwendung von Cookies

Die Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wenn Sie die Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschliesslich im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung, z. Bsp. bei Heiz- und Betriebskostenabrechnungen.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:


Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt
Klingenbrunnstraße 13
97422 Schweinfurt
Telefon: 09721/726-0
Telefax: 09721/726-111

E-Mail: datenschutz(at)swg-sw.de

Grundsätze zur Datensicherheit

Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung zwischen uns, unseren Kunden und Interessenten. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir im Umgang mit den Daten aus Ihrem Internetbesuch die einschlägigen Rechtsvorschriften, wie das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz sowie die Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung beachten. Für Sie bedeutet das:

- Auf unserer Internetseite können Sie sich anonym bewegen.

- Sie entscheiden, welche persönlichen Daten Sie an uns übermitteln und zu welchem Zweck wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen.

- Ihre jeweilige Einwilligung in die Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

- Wir beachten Ihre Rechte aus den genannten Datenschutzgesetzen, wie beispielsweise das Recht auf Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten.

- Selbstverständlich entsprechen unsere Sicherheitsmaßnahmen in der Informationsverarbeitung dem Stand der Technik und den gesetzlichen Anforderungen.

- Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

- Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen wird vom betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Sie können sich mit Ihren Fragen auch direkt per E-Mail an ihn wenden.

Sicherheitsmaßnahmen

Wenn Sie von der Internetseite via Kontaktformular aus Nachrichten an uns übersenden, werden diese Daten verschlüsselt übermittelt. Hier setzen wir das SSL-Verschlüsselungsverfahren ein, das auch vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlen wird.

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nutzen wir ausschließlich, um Ihnen die gewünschte Information per E-Mail zu übermitteln. Informationen, die Vertragssachverhalte betreffen, versenden wir grundsätzlich nicht per E-Mail. Die Antwort erhalten Sie dann per Post. E-Mails an Privatadressen können derzeit nur unverschlüsselt verschickt werden. Damit sind sie nicht gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt. Wir sind gesetzlich verpflichtet neben dem Bundesdatenschutzgesetz auch das Bankgeheimnis zu beachten und personenbezogene Daten, insbesondere Vertragsdaten, gegen den Zugriff unbefugter Dritter zu schützen. Aus diesem Grund übermitteln wir grundsätzlich keine Angaben zu Verträgen unverschlüsselt im Internet.

Datenschutzhinweise

Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Internetseite. Nähere Angaben zu uns finden Sie im Impressum.

Da wir den Schutz Ihrer Daten sehr ernst nehmen, ist es uns wichtig, dass Sie wissen, von wem, wann und zu welchen Zwecken Daten im Zusammenhang mit unseren Internetseiten erhoben und genutzt werden.

Mit der Benutzung unserer Internetseite und unseres Internetangebots erklären Sie sich mit der nachfolgend beschriebenen Datenerhebung und Datenverarbeitung einverstanden.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten der Besucher der Internetseite der SWG trägt

Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt
Klingenbrunnstraße 13
97422 Schweinfurt
Telefon: 09721/726-0
Telefax: 09721/726-111

E-Mail: datenschutz(at)swg-sw.de

 

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Treuhandstelle für Wohnungsunternehmen in Bayern GmbH
Fachbereich Datenschutz
Tucholskystraße 1
D-90417 Nürnberg
datenschutzberatung@vdwbayern.de

Allgemeine Datenverarbeitung

1. Aufruf der Website

Bei dem Besuch unserer Website werden aus technischer Notwendigkeit Daten über Ihren Internetbrowser an unseren Webserver übertragen und während Ihres Besuchs auf unserer Website aufgezeichnet.

- Datum und Uhrzeit ihres Besuchs auf unseren Seiten
- IP-Adresse (Hostname des zu greifenden Rechners)
- Verwendetes Betriebssystem und Browsertyp/-Version
- Verwendete Suchbegriffe
- Referrer URL (zuvor besuchte Internetseite)
Diese Daten werden anonymisiert erfasst, sodass sie nicht bestimmten Personen zugeordnet werden können.

  2. Verwendung unseres Kontaktformulars

Wenn Sie über das Kontaktformular unserer Internetseite mit uns in Verbindung treten, Unterlagen zu unseren Angeboten anfordern oder einen Rückruf oder die Vereinbarung eines Termins wünschen, bitten wir Sie um die Angabe folgender personenbezogener Daten

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

Die Daten werden verschlüsselt übermittelt. Hier setzen wir das SSL-Verschlüsselungsverfahren ein, das auch vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlen wird.

  3. Kontaktaufnahme per E-Mail

Bei einer Kontaktaufnahme Ihrerseits per E-Mail werden die hierin Ihrerseits angegebenen Daten gespeichert.

  4. Angebotsabfrage

Als zusätzliche Leistung stellen wir Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung, sich über Angebote bezüglich verfügbarer Mietobjekte zu informieren. Diese Abfrage erfolgt in Zusammenarbeit mit der Immosolve GmbH. Aus dieser Kooperation geht unter anderem hervor, dass auf unserer Internetseite Plugins des Kartendienstes Google Maps eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um ein Angebot der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Welche Daten ein solches Plugin erfasst, kann von uns nicht beeinflusst werden. Ebenso haben wir keinen Einfluss darauf, wie die Daten von Google verwendet werden. Es ist davon auszugehen, dass zumindest die IP-Adresse sowie Informationen über die verwendeten Endgeräte erfasst und genutzt werden, ebenso ist nicht auszuschließen, dass von Google versucht wird, Cookies auf den verwendeten Endgeräten zu speichern. Google kann dadurch über den Besuch bestimmter Seiten im Internet informiert werden. Nutzer, die zeitgleich bei Google angemeldet sind, können von Google identifiziert werden.

Informationen zu den dabei erfassten Daten und deren Nutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de einsehen können.

  5. Raumbuchungsportal

Über unser Raumbuchungsportal können sich Mitarbeiter der Stadt Schweinfurt über die Verfügbarkeit von Räumlichkeiten informieren. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit die Räume zu buchen. Für die Buchungsanfrage wird der Name, der Vorname und die E-Mail-Adresse des Anfragenden benötigt.

Zweck der Verarbeitung

1. Aufruf der Website

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich, da diese anonymisiert erfasst werden, sodass sie nicht bestimmten Personen zugeordnet werden können.

2. Verwendung unseres Kontaktformulars

Diese Daten erheben wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und insbesondere zur Zusendung von angeforderten Unterlagen. Dazu werden die Daten in elektronischer Form gespeichert. Informationen, die Vertragssachverhalte betreffen, versenden wir grundsätzlich nicht per E-Mail. Die Antwort erhalten Sie dann per Post. E-Mails an Privatadressen können derzeit nur unverschlüsselt verschickt werden. Damit sind sie nicht gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt. Wir sind gesetzlich verpflichtet neben dem Bundesdatenschutzgesetz auch das Bankgeheimnis zu beachten und personenbezogene Daten, insbesondere Vertragsdaten, gegen den Zugriff unbefugter Dritter zu schützen. Aus diesem Grund übermitteln wir grundsätzlich keine Angaben zu Verträgen unverschlüsselt im Internet.

3. Kontaktaufnahme per E-Mail

Diese Daten erheben wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und insbesondere zur Zusendung von angeforderten Unterlagen. Dazu werden die Daten in elektronischer Form gespeichert.

4. Angebotsabfrage

Hier erfolgt durch uns keine Verarbeitung personenbezogener Daten.

5. Raumbuchungsprogramm

Zur Bearbeitung und Raumvergabe müssen die Daten des Anfragenden bekannt sein, damit dieser gegebenenfalls eine Rückmeldung erhalten kann.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Aufruf der Website

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 S. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (kurz DSGVO). Der Zweck der Verarbeitung stellt auch zugleich das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung dar.

2. Verwendung des Kontaktformulars

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 S. 1 lit. b bzw. f der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (kurz DSGVO). Der Zweck der Verarbeitung stellt auch zugleich das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung dar.

3. Kontaktaufnahme per E-Mail

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 S. 1 lit. b bzw. f der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (kurz DSGVO). Der Zweck der Verarbeitung stellt auch zugleich das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung dar

4. Angebotsabfrage

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 S. 1 lit. a der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (kurz DSGVO).

5. Raumbuchungsprogramm

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 S. 1 lit. b der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (kurz DSGVO).

Datenlöschung und Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt und keine gesetzlichen Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben oder zulassen.

Verwendung von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Session-Cookies ein.

Ein Cookie bezeichnet Informationen, die ein Webserver an einen Browser sendet, die der Browser dann wiederum bei Zugriffen auf diesen Webserver zurücksendet. Mit Cookies ist das zustandslose Hypertext Transfer Protocol um die Möglichkeit erweitert, Information zwischen Aufrufen zu speichern. Man kann zwischen persistenten Cookies und Session-Cookies unterscheiden. Erstere werden dauerhaft gespeichert (beispielsweise auf der Festplatte), während letztere nur für die Länge einer Sitzung gespeichert werden.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auch im Internet auf den Seiten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Weitere Informationen (zum Beispiel wie in verschiedenen Browsern die Cookie-Einstellungen geändert werden) erhalten Sie auf www.allaboutcookies.org/ge/cookies-verwalten.

Um eine Liste der aktuellen Cookies zu erhalten und auch Einstellung bezüglich dieser vornehmen zu können, müssen Sie hier klicken.

 

Google Maps

Zur Kundenpflege in den Bereichen Vermietung, Vertrieb, Vermarktung und Kundenservice arbeiten wir mit der Immosolve GmbH zusammen. Aus dieser Kooperation geht unter anderem hervor, dass auf unserer Internetseite Plugins des Kartendienstes Google Maps eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um ein Angebot der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Welche Daten ein solches Plugin erfasst, kann von uns nicht beeinflusst werden. Ebenso haben wir keinen Einfluss darauf, wie die Daten von Google verwendet werden. Es ist davon auszugehen, dass zumindest die IP-Adresse sowie Informationen über die verwendeten Endgeräte erfasst und genutzt werden, ebenso ist nicht auszuschließen, dass von Google versucht wird, Cookies auf den verwendeten Endgeräten zu speichern. Google kann dadurch über den Besuch bestimmter Seiten im Internet informiert werden. Nutzer, die zeitgleich bei Google angemeldet sind, können von Google identifiziert werden.

Informationen zu den dabei erfassten Daten und deren Nutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de einsehen können.

Ort der Datenspeicherung

Alle Server auf denen personenbezogene Daten unserer Kunden verarbeitet oder erfasst werden, stehen in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten außerhalb der EU findet nicht statt.

Weitergabe der Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Links zu anderen Anbietern

Unsere Website enthält auch Links zu Internetseiten anderer Anbieter, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben in der Regel keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter und bitten Sie daher, sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren.

Rechte des Betroffenen

Als betroffene Person haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte:

1. Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO

Das bedeutet insbesondere, dass Sie das Recht haben, von uns Auskunft darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten die Sie betreffen verarbeiten.

2. Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO

Das bedeutet insbesondere, dass Sie das Recht haben, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten sowie die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

3. Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO

Das bedeutet, dass Sie grundsätzlich das Recht haben, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Darüber hinaus sind wir verpflichtet die Daten zu löschen, wenn einer der Gründe gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO vorliegt.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO

Das bedeutet, dass Sie das Recht haben, von uns die Einschränkung der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der in. Artikel 18 Absatz 1 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist.

5. Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO

Das bedeutet, dass Sie grundsätzlich das Recht haben, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

6. Recht auf Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, welche aufgrund on Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt ist. Sollte wir keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen gefährden würden, werden wir die Daten nicht mehr verarbeiten.

7. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Gemäß Artikel 77 EU-DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO oder das BDSG verstößt.

Zur Ausübung oder Fragen bezüglich Ihrer Rechte können Sie sich entweder an den unter I Nr. 1 aufgeführten Verantwortlichen oder den unter I Nr. 2 aufgeführten Datenschutzbeauftragten wenden.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Aufgrund aktueller Gegebenheiten wie z.B. einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. der EU-Datenschutzgrundverordnung werden wir, falls nötig, diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Allgemeine Informationspflicht nach der EU-DSGVO- SWG

Allgemeine Informationspflichten gemäß EU-DSGVO - SWG (433,3 KiB)

Allgmeine Informationspflichten nach der EU-DSGVO- SWSG

Allgemeine Informationspflichten gemäß EU-DSGVO - SWSG (433,4 KiB)

Öffentliches Verfahrensverzeichnis Bewerbungsverfahren- Artikel 13,14 und 21 EU-DSGVO

Informationspflicht Bewerber gemäß EU-DSGVO (270,6 KiB)