Unsere Verpflichtung- das Wohl von Stadt und Bürgern

Durch die Übertragung der Betreuung der städtischen Liegenschaften hat die Stadt Schweinfurt in den letzten Jahren ihr kommunales Wohnungsunternehmen SWG gestärkt und ein klares Bekenntnis zu seiner Weiterentwicklung abgegeben. Das ist eine deutliche Bejahung des öffentlichen Wohnungsversorgungsauftrages für Breite Schichten der Bevölkerung.

Ein leistungsfähriges und modernes Wohnungsunernehmen für eine zukunftsfähige Stadt!

Die Versorgung der Bevölkerung mit preiswertem und attraktivem Wohnraum ist eine vorrangige Aufgabe der SWG. Dabei behalten wir alle Bevölkerungsgruppen im Blick: vom Single bis zur Großfamilie, vom Starterhaushalt bis zum Rentner. Das Augenmerk gilt auch der Integration benachteiligter Bevölkerungsgruppen. Unser selbst gesetzter Anspruch ist es, bezahlbaren und sicheren Wohnraum für jedes Bedürfnis und für alle Altersgruppen in guter Qualität anzubieten!

Mit dem "Vermögen" öffentlicher Wohnungsbestand verantwortungsvoll umzugehen, bedeutet für die SWG nicht nur, ihn zu verwalten, sondern ihn weiterzuentwickeln und an die Anforderungen der Zukunft anzupassen, das schließt energetische sowie die alten- und familiengerechte Modernisierung von Wohnungen, Gebäuden und Wohnumfeld mit ein. Mit innovativen Konzepten gestalten wir die Herausforderungen des Wohnungsmarktes und tragen sichtbar zur Attraktivität der Wohnquartiere bei.

Unsere Verantwortung für die Stadt und die Bürgerinnen und Bürger hört hier aber nicht auf: Die SWG tritt für die Stadt auch im Baubereich auf. Wo private Investoren im Sinne der Stadtentwicklung diese Aufgaben nicht übernehmen, nimmt die SWG die Herausforderungen an und investiert für die Stadt und die Bürgerinnen und Bürger. Die SWG beweist, dass ein kommunales Wohnungs- und Immobilienunternehmen ein effektives Instrument der Stadtentwicklung sein kann. Dies wird zunehmend ein bedeutendes Tätigkeitsfelder der SWG.

Unsere Verantwortung für die Stadtentwicklung sowie die Schweinfurter Institutionen und Unternehmen wird auch an anderer Stelle deutlich. Für Bauhandwerk und Gewerbe sind wir ein starker, verlässlicher Geschäfts- und Vertragspartner. Als Partner der heimischen Wirtschaft trägt die SWG entscheidend zur Wertschöpfung in der Stadt und der Region bei. Im Sinne ihrer sozialen Verpflichtungen stellt die SWG darüber hinaus jedes Jahr Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Unsere Kunden im Mittelpunkt

Zu unserem Leitbild gehört ein hohes Maß an Kundenorientierung. Daher legen wir großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden.

Die Schweinfurter Bürgerinnen und Bürger können ebenso wie unsere Mieter und Mieterinnen auf die Leistungsfähigkeit und Kompetenz der SWG vertrauen. Als modernes, kundenorientiertes Wohnungs- und Dienstleistungsunternehmen setzen wir alles daran, Ihren Ansprüchen an unsere Wohnungen und unseren Service zu genügen. Über Ihre Mithilfe und Anregungen freuen wir uns.

-leben stadt wohnen-

Dieser Dreiklang drückt die Philosophie und das unternehmerische Prinzip der SWG aus. Eine sozial- und kundenorientierte Vermietung führt zu stabilen Nachbarschaften und ist zugleich Voraussetzung für den ökonomischen Erfolg der SWG als Vermieterin und Bestandshalterin. Durch ihr Engagement im Bereich der Stadtentwicklung übernimmt die SWG darüber hinaus Verantwortung für die Stadt, Ihre Bürgerinnen und Bürger. Sie schafft damit auch einen ideellen Mehrwert: die Erhöhung der Lebensqualität in Schweinfurt.

Die SWG beweist, dass eine kommunale Wohnungsgesellschaft zugleich wirtschaftlich arbeiten, maßgeblich für die Stadtentwicklung wirken kann und dennoch umwelt- und sozialverträglich ihrem Auftrag nachkommt. So folgt die SWG auch hier einem Dreiklang, denn sie arbeitet - ökonomisch, ökologisch und sozial.